Síguenos en Twitter: @jmjmadrid_2011

 

Beim kommenden Weltjungendtag in Madrid werden deutlich mehr Besucher als im Vorjahr erwartet

Fecha: 08-09-10 fuente wydmadrid2011.es |
curso de community manager

Beim kommenden Weltjungendtag in Madrid werden deutlich mehr Besucher als im Vorjahr erwartet
Live-PR.com – Der Weltjungendtag ist ein Feiertag der katholichen Kirche, der sich an die Jugend der Welt wendet. Man kann ihn auch als die größte Jugendwallfahrt der Welt bezeichnen. Jugendliche aus aller Welt pilgern zu dem Veranstaltungsort und feiern dort ein religiöses Fest, oft zusammen mit dem Papst. Auch zum Weltjugendtag 2011 in Madrid hat sich der Papst angesagt, siehe hierzu: www.world-youth-day.org/weltjugendtag-2011-madri. Die Veranstalter rechnen, dass die Zahl der Besucher die Rekorde der Vorjahre brechen wird. So werden über vier Millionen Menschen zum Abschlussgottesdienst erwartet.

Den Weltjugendtag, der auch world-youth-day genannt wird, gibt es seit 1984. Dort wurde er zum ersten Mal in Rom von Papst Johannes Paul II gefeiert.

Der WJT 2011 findet vom 6. bis zum 21. August in der spanischen Hauptstadt statt. Damit wird Madrid zur zweiten Pilgermetropole neben Santiago de Compostela werden. Santiago ist als Ziel der Pilger auf dem Jakobsweg berühmt. Auch dorthin wallfahren immer mehr Jugendliche aus allen Ländern. Siehe hierzu: www.jakobsweg-pilgerweg.de

In den Diözesen gibt es erste inoffizielle Umfragen, aus denen die Zahlen der Besucher des WJT 2011 ermittelt wurden. So weiß man, dass es einen großen Andrang geben wird. Sicher hängt das zum einen mit dem wieder steigenden Interesse der Jugend an der Religion zusammen, aber auch damit, dass Spanien als Pilgerland bekannt geworden ist. Seit dem Bestseller des Künstlers Hape Kerkeling “Ich bin dann mal weg” reisen mehr und mehr junge Menschen auf religiösen Pfaden nach Spanien. Im heutigen heiligen Jahr haben die Kommunen, durch die der Jakobsweg führt, eine gehörige Image-Pflege betrieben. Sie haben weitere Unterkünfte für die vielen Pilger bereit gestellt und sie haben hart an der Verbesserung der Infrastruktur gearbeitet. Das alles wird positive Auswirkungen auf die Zahl der religiösen Besucher haben, so hat man sich ausgerechnet.

Zum Weltjungendtag in Madrid werden besonders viele Jugendliche aus Deutschland erwartet. Das hat damit zu tun, dass auch der aktuelle Papst ein Deutscher ist. Er wird am 18. August 2011 in Madrid erwartet. Wer möchte ihn nicht einmal aus der Nähe erleben?

wydmadrid2011.es

Tags: , , , , , , , , ,

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags:' <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Copyright © 2018 JMJ Madrid 2011 All rights reserved. Web de la Asociación Revaloria.